Operationen

Für einen gesunden Menschen selbstverständlich: Riechen, hören, schlucken und frei durchatmen Erkrankungen, Verletzungen oder Fehlbildungen des empfindlichen Nasen-, Ohren- und Halsbereiches können sehr unangenehme Funktionsstörungen zur Folge haben.

Wenn andere therapeutische Maßnahmen keinen Erfolg haben kommt die HNO-Chirurgie zum Einsatz. 

Wir bieten Ihnen im Bereich der Hals-, Nasen-, und Ohrenchirurgie eine optimale Behandlung. Modernste minimalinvasive, mikrochirurgische Operationsverfahren und andere fortschrittliche chirurgische Methoden kommen zum Einsatz, je nach Eingriff ambulant oder stationär, um eine schnelle Genesung zu garantieren, wenn gewünscht auch unter ästhetischen Gesichtspunkten.

  • Diagnostik von Halsschwellungen
  • Endoskopische Untersuchung der Nasenhaupthöhle
  • Kehlkopfspiegelung (Lupenlaryngoskopie)
  • Ultraschalluntersuchung (Sonografie) der Nasennebenhöhlen, Halsweichteile und Schilddrüse
  • Röntgenuntersuchung der Nasennebenhöhlen, der Ohren, bei Verdacht auf Nasenbeinbruch
  • Allergietests
  • Schnarchdiagnostik
  • Turmorfrüherkennung
  • Schluckbeschwerden
  • Entzündungen der Nase und der Nasennebenhöhlen
  • Mittelohrentzündungen
  • Diagnostik von Lymphknotenvergrößerungen
  • Diagnostik von Halsschwellungen
  • Polypenentfernung (Adenotomie)
  • Mandelentfernung (Tonsillektomie)
  • Begradigung der Nasenscheidewand (Septumplastik-Operation)
  • Nasennebenhöhlenoperationen (Kieferhöhlen-OP, Pansinus-OP)
  • Entfernung von Stimmbandknötchen, Stimmbandpolypen
  • Kehlkopf-, Hals-Tumorausschluss
  • Halslymphknotenentfernung
  • Kosmetische Operationen der äußeren Nase (Septorhinoplastik)
  • Einlage von Paukenröhrchen
  • Verschluss von Perforationen des Trommelfells (Tympanoplastik)
  • Mittelohroperationen, z.B. Cholesteatome
  • Gehörverbessernde Mittelohroperatonen
  • Das Ärzte-Team
  • Unser Leistungsspektrum
  • Unsere Sprechzeiten
Montag – Freitag
07:45 - 12:00 u. 14:30 - 18:00
Mittwoch
07:45 - 12:00 u. 14:00 - 16:00
Samstag nach Vereinbarung